Nachrichten

---

Niederlage in Ebringen

Unser erstes Auswärtsspiel am 12.10.2014 in der aktuellen Saison endete mit einer 3:5 Niederlage.  Zunächst waren wir mal wieder etwas unpünktlich bei unserem Spaziergang durch die Reben, aber Ebringen war natürlich fair und ließ die Uhren nicht laufen. Danach konnten wir den Mannschaftskampf lange ausgeglichen gestalten, beim Stand von 2,5:2,5 schien ein Punktgewinn möglich, aber dann reichte es leider doch nicht. Auf unserer Seite siegten Bruno und Isak, Dominik und Ralf konnten jeweils einen halben Punkt beisteuern. Es hat sich gezeigt, dass unser Saisonziel nur der Klassenerhalt sein kann!