Saison 2023/2024 beendet
Mannschaft 1 und 3 Meister ihrer Klasse
Klassenerhalt 2. Mannschaft

aktuelle Nachrichten

Neunter Spieltag der Saison 23/24

3 Mannschaften

Dritte Mannschaft

Den neunten und letzten Spieltag der Saison am 21. April 2024 verbrachte unsere dritte Mannschaft in Staufen. Dort mussten wir leider in Unterzahl antreten, weswegen Staufen von Beginn an einen Brettpunkt Vorsprung hatte. Fabian konnte einen schnellen Sieg für sich verbuchen. Eine Stunde später gewann Shahriyar ebenfalls, wodurch der Zwischenstand nun zu unseren Gunsten war. Nach einer weiteren Stunde siegte Mannschaftsführer Oliver. Thomas am letzten Brett musste sich nach einer hart umkämpften Partie geschlagen geben. Am letzten ging die Partie am ersten Brett von Robin, der nach einem nicht abwendbaren Matt gegen ihn aufgab. Trotz der Unterzahl konnten wir den Tag mit einem Drei-zu-drei-Unentschieden beenden. Wir können die Saison an der Tabellenspitze der Kreisklasse B Freiburg abschließen und freuen uns darauf, nächste Saison in die Kreisklasse A aufzusteigen!

Zweite Mannschaft

Die zweite Mannschaft traf am letzten Spieltag auswärts auf Umkirch. Ralf am fünften Brett und Edie zwei Bretter weiter hinten holten recht schnell ein Remis. Ibrahim stand lange besser, jedoch wendete sich das Blatt noch und er verlor die Partie. Björn stand von Anfang an besser und gewann ein taktisch kompliziertes Spiel. Adrian Okeagu verlor seine Partie ebenso Adrian Ostre an Brett Nummer Zwei. Die letzten beiden offenen Partien waren die von Mannschaftsführer Jannis und Uwe. Beide entschieden sich nach unausgeglichenen Stellungen Remis. In Summe gewann Umkirch den Spieltag mit 5 zu 3. Unsere zweite Mannschaft beendet die Saison an neunter Stelle in der Bereichsliga Süd 3 und sichert sich somit ihren Platz in der Liga.

Erste Mannschaft

Unsere erste Mannschaft hätte sich am neunten Spieltag mit dem Schachklub Meßkirch messen müssen. Da dieser nicht antrat gewann sie den Spieltag kampflos und schließt die Saison an erster Stelle in der Landesliga Süd 2 ab. Damit hat sie sich die Option auf Aufstieg verdient!

Autor: Björn Sattelberger

Ihre Meinung ? zählt !