Nachrichten

---

Klare Niederlage in Bad Krozingen

Am 22.3.2015 waren wir im Kurhaus in Bad Krozingen zu Gast. Auch wenn Bruno wieder fehlte, waren wir guter Dinge und wollten mal wieder einen Sieg einfahren – aber daraus wurde leider nichts. An den vier vorderen Brettern waren wir klar unterlegen, nur Ralf schaffte ein Remis. Dies gelang auch Uwe, Declan und Dominik an den Brettern 5 bis 7. Bemerkenswert war aber die Partie von Johannes – mittlerweile seine Zweite. Gegen einen starken Spieler hielt er die ganze Zeit mit und schaffte es, Druck auf der F-Linie aufzubauen. Der Gegner fand kein Mittel, kam auch nicht zu einem Gegenangriff und man einigte sich nach einer sich anbahnenden Zugwiederholung auf Remis. Ein toller Erfolg für Johannes, den man so schnell kaum erwarten konnte!

Auch wenn wir schließlich 2,5:5,5 verloren und bis zum letzten Spieltag rechnen müssen, rechnen wir doch mit dem Klassenerhalt!