Nachrichten

---

Der erste Saisonsieg

Am 23.11.2014 ging es für uns nach Oberwinden, wo wir uns durchaus Chancen ausrechneten. Es war von Beginn an ein Duell auf Augenhöhe, und so war es auch kein Wunder, dass die ersten drei Partien Remis endeten. Von Edi und Ralf konnte man dies durchaus erwarten, aber Dominik lieferte gegen seinen beinahe 400 DWZ-Punkte stärkeren Gegner im Endspiel eine herausragende Leistung – Spielstand 1,5:1,5. Etwas später glich Alex Oguguo am Spitzenbrett den zwischenzeitlichen Rückstand mit einem souveränen Sieg aus – 2,5:2,5. Dann lief es nur noch für uns: Declan siegte überzeugend, und auch Brunos Gegner konnte dem Dauerdruck nicht mehr standhalten – 4,5:2,5. Alex Albrecht einigte sich schließlich auf Remis und rundete unseren gelungenen Auswärtsauftritt ab. Mit diesem 5:3 Sieg haben wir nun alle Möglichkeiten im Kampf um den Klassenerhalt!